Skip to content

Ziele unserer Arbeit

Beratung, Begleitung & Weiterbildung

Das CJD Nord engagiert sich im Handlungsfeld „Demokratieförderung im Kindesalter“.

Wir befassen uns mit:

  • Evaluierung (bedarfsorientiert) in Kindertagesstätten zum Thema Partizipation in Kita in Mecklenburg Vorpommern
  • Begleitung und Beratung von Erzieher*innen und Leitungen im Bereich Partizipation und Demokratiebildung sowie alltäglichen Erfahrung von gelebter Demokratie in Kita
  • Hospitation und teilnehmende Video – Beobachtung in Kita zur Reflexion mit pädagogischen Fachkräften
  • Erhebung der Kinderperspektive in Kitas in MV
  • Fachaustausche mit Erzieher*innen und Leitungen in MV
  • Angebot von bedarfsorientierten Weiterbildungsformaten für Partizipation in Kita in MV
  • Fokus auf Reflexion mit & Empowerment von Fachkräften
  • Netzwerkarbeit mit Kooperationspartner*innen
  • Entwicklung und Erprobung einer Methoden-„Schatzkiste“ für Partizipation im Kita-Alltag
  • Fokus auf einem systemischen Ansatz (Wechselwirkung im Umfeld Kita, ressourcen- und lösungsfokussierte Interventionsmöglichkeiten)

In Mecklenburg-Vorpommern wird das Modellprojekt „Der Teilhabe-Rabe und die Schatzkiste frühkindlicher Demokratieerfahrung“ von einem CJD-Fachkräfteteam mit Schwerpunkt Partizipation begleitet. Das Projekt ist Teil des Kompetenznetzwerkes Demokratiebildung im Kindesalter. (Quelle)

error: Content is protected !!
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner